03.09.2020 | Das Studio Collectif mon Amour

modissa
modissa

Neu auf der 1. Etage: Die ganze Welt von Collectif mon Amour

Das Label Collectif mon Amour, das im Jahr 2017 aus modissa und BIG entstand, entwickelt sich konsequent weiter. Jetzt bekommt es ein eigenes Studio: Ab dem 3. September 2020 gehört die erste Etage an der Bahnhofstrasse 74 ganz dem beliebten Zürcher Label. Wir sind unglaublich stolz!

 

 

Collectif mon Amour steht für ausgewiesene Strickexpertise und setzt auf ein überzeugendes Design und die Kraft der Farben. Nachhaltigkeit und Transparenz sind keine leeren Versprechen: In Zürich von Frauen für Frauen designt, setzt das Label auf langlebige ökologische Materialien und eine faire und umweltfreundliche Produktion bei langjährigen Partnern.

Die Kollektion und noch viel mehr können Sie jetzt bei uns in der ersten Etage erleben. Das komplett neu designte Studio Collectif mon Amour ist nicht nur ein Shop im Shop, sondern ein Treffpunkt für kollektive Kreativität. Neben der grössten Auswahl und einer farbenfrohen «Strickothek» gibt es hier exklusive Capsule-Kollektionen, kultige Sitzgelegenheiten und viele liebevolle Details zu entdecken.

Am 10. September starten Anna & Juan im Studio mit einem ihrer Kult gewordenen Strickkurse. Sind Sie dabei? Wir schenken Ihnen einmalig CHF 15.- auf das Kursgeld. Hier gehts es direkt zur Anmeldung

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen! Zur Eröffnung des Studios verpacken wir Ihren Einkauf mit ganz viel Liebe in ein Foulard aus Reststoffen unserer Kollektionen. Furoshiki heisst diese wunderbare japanische Kunst des Verpackens (solange Vorrat).