Collectif mon Amour - Say Yes

modissa
modissa

Yes! Yes! Yes! Es darf wieder geheiratet werden. Nicht nur im allerkleinsten Rahmen mit Masken, sondern mit Freunden und Familie. Eine Erleichterung für viele Paare, die ihren grossen Tag bereits seit langem geplant haben. Wer also diesen Sommer nun an einer Feier teilnehmen kann, braucht nun doch noch einen passenden Look. Collectif mon Amour, das Private Label von BIG und modissa kleidet ein, für jeden Anlass.

Eine Hochzeit im Boho-Style, ganz gemütlich draussen. Unkompliziert in fliessenden Kleidern, luftig und natürlich aus reiner Seide. Die Outfits lassen sich wunderbar kombinieren, mit Accessoires up- und downsizen und überzeugen durch raffinierte Schnittführungen und beste Materialien. Hier abgebildet die Kleider Silky, Lisbon und Bikini. Ibiza-Feeling in der Schweiz!

Oder doch lieber classy? Pastellfarben kombiniert mit eleganten Schnitten. Die Kleider verströmen einen charmanten 50ies Style und eignen sich auch bestens fürs Standesamt. Bevorzugt wird die Tea-Lenght, das Kleid endet also neckisch unter dem Knie. Hier zu sehen beim Magnolia und Chelsea Dress. Wer es lieber etwas lockerer mag, trägt die Geneva Hose – ganz im Stil der grossen Marlene Dietrich.

Good vibes only! Hier sind nicht nur starke Farben sondern auch unkonventionelle Kombinationen erlaubt. Eine weisses T-Shirt zum Jupe oder gerne auch Chucks zum Tüllrock. Und das beste – das Outfits lässt sich so auch im Alltag ausführen. Hier zu sehen: Billie, Candy, Bonbon, Lolly und Emy. Let's get the party started!