07.12.2017 Macherinnen über Mittag mit Olivia Bosshart

modissa
modissa

DONNERSTAG, 07.12.2017 | 12.15 BIS ca. 13.45 UHR | Bahnhofstrasse 74 8001 Zürich

 

ANMELDUNG: anmeldung@kion.ch oder direkt HIER

Olivia Bosshart spricht bei modissa mit „Macherinnen“ - Frauen mit Erfahrung, Verantwortung und immer wieder neuen Herausforderungen. Frauen, die voll im Leben stehen - sei es in der Wirtschaft, als Unternehmerin oder Führungskraft, oder anderweitig beruflich aktive und engagierte Frauen und fragt sie u.a. nach

• ihren Herausforderungen, Entscheidungen, Meilensteinen, Wendepunkten und Weichenstellungen

• den Dingen die ihr wichtig sind in Beruf, Alltag, Nebenämtern und Engagements und woraus sie immer wieder die nötige Energie schöpft

• ihren Anliegen, Ambitionen und Ansprüchen - an sich und ihre Umwelt

Prof. Dr. med. Nicole Lindenblatt
Prof. Lindenblatt ist leitende Ärztin an der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie am Universitäts-Spital Zürich USZ. Ihre klinischen Schwerpunkte sind die rekonstruktive Chirurgie der Brust, besonders nach Brustkrebs, des Gesichtes, sowie ästhestisch-plastische Chirurgie und Lymphchirurgie. Parallel leitet Nicole Lindenblatte ein eigenes Forschungslabor mit den Schwerpunkten Skin Tissue Engineering und Angiogenese. Sie ist darüber hinaus Vize-Präsidentin der Stiftung Women for Women Reconstructing, deren Hauptaufgabe ist die Rekonstruktion von Frauen nach häuslicher Gewalt (Säure, Verbrennungen, u.a.) in verschiedenen Regionen in Indien, Afrika und Bangladesch, sowie die Weiterbildung lokaler Teams vor Ort. Dabei leistet Prof. Lindenblatt selbst jährliche Einsätze mit internationalen Teams, v.a. in Bangladesh und Tanzania, zum Aufbau eines Ausbildungsprogramms für rekonstruktive / plastische Chirurgen vor Ort.

Die Platzzahl pro Anlass ist begrenzt.

Verbindliche Anmeldung bitte an anmeldung@kion.ch oder direkt HIER

Ort: modissa an der Bahnhofstrasse 74, 8001 Zürich

Zeit: 12:15 - bis ca. 13:45, Gespräch, Fragen, kleiner Lunch vom "Rooftop"

Eintritt: FR. 20.– inkl. Light Lunch, zahlbar vor Ort