VERPASST - 30.05.2018 Lunch Talk 2 mit Olivia Bosshart

modissa
modissa

Gespräche und Begegnungen mit Neu- und Durchstarterinnen

Jeweils von 12:15 – ca. 13:45 Uhr bei modissa an der Bahnhofstrasse 74

 

Olivia Bosshart spricht bei modissa mit Frauen die voll im Leben stehen – Frauen mit Erfahrung und Verantwortung - über den Neustart und neue Herausforderungen.

Ein Neubeginn kann vieles bedeuten – etwas völlig Neues und Anderes zu beginnen oder das Gleiche zu tun aber ganz woanders oder mit anderen Menschen. Für Neustarts gibt es die unterschiedlichsten Gründe und Auslöser, wie plötzlich eintretende Veränderungen, Zäsuren oder Krisen. Neustarts können aber auch gewünschte und gewollte Umbrüche und Entwicklungssprünge sein, die wir gerne herbeiführen möchten. Aber immer ist es ein Aufbruch, der einen „Effort“ verlangt. Wir sprechen mit Frauen, die es geschafft haben u.a. darüber:

- wie man einen gewünschten Neubeginn initialisiert, plant und loslegt

- was es allgemein zum neu- und durchstarten braucht, was dabei hilft und
  was es eher zu vermeiden gilt

- wie man sich nach Krisen wieder aufrappelt und neustartet

Am Mittwoch 30. Mai 2018 mit

Dr. oec. HSG Dorina Thiess
Co-Gründerin und CEO Piavita AG - Medizinische Wearables für Pferde


Dorina Thiess leitete an der HSG das Center for Entrepreneurship. 2015 kündigte sie, legte einen Neustart hin und startete mit ihrem Startup Piavita richtig durch. Sie steckte ihre ganze Energie in die Entwicklung eines Prototyps und in den Austausch mit möglichen Investoren und zukünftigen Kunden – den Tierärzten. Nach drei erfolgreichen Finanzierungsrunden beschäftigt das Unternehmen inzwischen 20 Mitarbeiter und expandiert. Ein Gespräch darüber, was es für den Neustart zum Aufbau eines eigenen Unternehmens brauchte und wie er bis heute verlief.

Die Platzzahl pro Anlass ist begrenzt.

Verbindliche Anmeldung bitte an anmeldung@kion.ch

Ort: modissa an der Bahnhofstrasse 74, 8001 Zürich

Zeit: 12:15 - bis ca. 13:45, Gespräch, Fragen, kleiner Lunch vom "Rooftop"

Eintritt: FR. 20.– inkl. Light Lunch, zahlbar vor Ort